Listen free for 30 days

Permanent Record (German edition)

Meine Geschichte
Narrated by: N.N.
Length: 13 hrs and 12 mins
5 out of 5 stars (3 ratings)

£7.99/month after 30 days. Cancel anytime

Summary

Edward Snowden riskierte alles, um das System der Massenüberwachung durch die US-Regierung aufzudecken. Jetzt erzählt er seine Geschichte.

"Mein Name ist Edward Snowden. Sie halten dieses Buch in Händen, weil ich etwas getan habe, das für einen Mann in meiner Position sehr gefährlich ist: Ich habe beschlossen, die Wahrheit zu sagen." Mit 29 Jahren schockiert Edward Snowden die Welt: Als Datenspezialist und Geheimnisträger für NSA und CIA deckt er auf, dass die US-Regierung heimlich das Ziel verfolgt, jeden Anruf, jede SMS und jede E-Mail zu überwachen. Das Ergebnis wäre ein nie dagewesenes System der Massenüberwachung, mit dem das Privatleben jeder einzelnen Person auf der Welt durchleuchtet werden kann. Edward Snowden trifft eine folgenschwere Entscheidung: Er macht die geheimen Pläne öffentlich. Damit gibt er sein ganzes bisheriges Leben auf. Er weiß, dass er seine Familie, sein Heimatland und die Frau, die er liebt, vielleicht nie wiedersehen wird.

©2019 Edward Snowden / S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main. Übersetzung von Kay Greiners (P)2019 Argon Verlag GmbH, Berlin

More from the same

What members say

Average customer ratings

Overall

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    3
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0

Performance

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    2
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0

Story

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    2
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0

Reviews - Please select the tabs below to change the source of reviews.

Sort by:
  • Overall
    5 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Story
    5 out of 5 stars

Heldengeschichte

Auch wenn es manchmal etwas nervt wie er versucht sich selbst zum Genie zu stilisieren, war es trotzdem mutig mit diesen Vorkommnissen an die Öffentlichkeit zu treten. Patriotismus und Vaterlandsliebe haben nichts damit zu tun zum Überwachungsstaat zu werden. Orwell würde sich im Grab umdrehen, wenn er diese kranke Entwicklung der Demokratie sehen würde. Insofern glasklar 5 Sterne für dieses Buch