Listen free for 30 days

£7.99/month after 30 days. Cancel anytime

Summary

Erich Kästner, 1899 in Dresden geboren, begründete gleich mit seinen ersten beiden Büchern seinen Weltruhm: "Herz auf Taille" (1928) und "Emil und die Detektive" (1929). Nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten wurden seine Bücher verbrannt, er erhielt Publikationsverbot, sein Werk erschien nunmehr in der Schweiz beim Atrium Verlag. Erich Kästner erhielt zahlreiche literarische Auszeichnungen, u. a. den Georg-Büchner-Preis. Er starb 1974 in München.

©2011 Atrium Verlag AG, Zürich (P)2011 Atrium Verlag AG, Zürich

What listeners say about Morgen, Kinder, wird's nichts geben

Average customer ratings

Reviews - Please select the tabs below to change the source of reviews.