Listen free for 30 days

£7.99/month after 30 days. Cancel anytime

Summary

Was wäre, wenn...

Maxim Voland schreibt die deutsche Nachkriegsgeschichte neu!

Europa, 1949: Die neu gegründete DDR umfasst nach einem unglaublichen Coup das gesamte deutsche Staatsgebiet, mit Ausnahme des westlichen Teils von Berlin. Gegenwart: Die DDR ist führende europäische Macht - ein hochmoderner Überwachungsstaat mit einem glücklichen Volk. So scheint es. Während internationale Agentenorganisationen im autonomen West-Berlin ihre Pläne schmieden, wird die DDR von einem furchtbaren Vorfall erschüttert: Über den Platz der Akademie zieht eine Giftgaswolke und fordert zahlreiche Tote. Ein Unfall? Ein Anschlag? Welche Macht steckt dahinter? Ein desillusionierter Stasi-Oberst, der französische Dolmetscher Christopher und die junge DDR-Bürgerin Alicia geraten in eine Verschwörung gigantischen Ausmaßes, die das Ende Europas bedeuten könnte...

Markus Heitz schreibt als Maxim Voland. Seine Werke bereits international bekannt. Sein Spektrum . vielfältig. Sein Roman Die Republik - ein faszinierendes Gedankenspiel: Was wäre, wenn die Geschichte anders verlaufen wäre? Maxim Voland plant bereits weitere Romane.

In ihrer Audible-Bibliothek auf unserer Website finden Sie für dieses Hörbuch eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material.

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen im Download exklusiv von Audible präsentiert.

©2020 Piper Verlag GmbH (P)2020 Hörbuch Hamburg HHV GmbH

More from the same

What listeners say about Die Republik

Average customer ratings

Reviews - Please select the tabs below to change the source of reviews.