Listen free for 30 days

Listen with a free trial

One credit a month, good for any title to download and keep.
Unlimited listening to the Plus Catalogue - thousands of select Audible Originals, podcasts and audiobooks.
Exclusive member-only deals.
No commitment - cancel anytime.
Buy Now for £7.79

Buy Now for £7.79

Pay using card ending in
By completing your purchase, you agree to Audible's Conditions of Use and authorise Audible to charge your designated card or any other card on file. Please see our Privacy Notice, Cookies Notice and Interest-based Ads Notice.

Editor reviews

Menschliche Abgründe und mehr: herzlich willkommen im goldenen Handschuh!

Im Hörbuch "Der goldene Handschuh" nimmt Heinz Strunk seine Hörer mit in die furchtbarsten Spelunken Hamburgs und zeigt das menschliche Elend in all seinen grausamen und traurigen Facetten.

Mit dem Protagonisten Fritz Honka lässt der Autor eine Schreckensgestalt der 1970er-Jahre Hamburgs wieder aufleben: Immer auf der Suche nach Glück und Hoffnung verstrickt sich "Fiete" fortwährend in schreckliche Geschichten, wird zum Opfer, aber auch zum Täter sozialer Ungerechtigkeit und bloßer Niedertracht.

Dieses schaurige und doch geniale Sozialporträt der absoluten Unterschicht Hamburgs präsentiert ungeschminkt das trostlose Leben vieler, die nichts mehr vom Leben erwarten. Heinz Strunks authentische Erzählweise fesselt ab der ersten Minute. Durch detaillierte Personenbeschreibungen, die unter die Haut gehen, schafft Strunk auch als Sprecher eine einzigartige Atmosphäre. "Der goldene Handschuh" als Tatsachenroman ist ein absolutes Ausnahmewerk, das du definitiv in einem Rutsch durchhören möchtest!

Summary

Strunks schrecklicher Held heißt Fritz Honka - für in den siebziger Jahren aufgewachsene Deutsche der schwarze Mann ihrer Kindheit, ein Frauenmörder aus der untersten Unterschicht, der 1976 in einem spektakulären Prozess schaurige Berühmtheit erlangte.

Mit erzählerischem Furor, historischer Genauigkeit und ungeheurem Mitgefühl zeichnet Heinz Strunk das Bild einer Welt, in der nicht nur der Täter gerichtsnotorisch war, sondern auch alle seine unglücklichen Opfer, die er aus der Hamburger 24h-Kaschemme "Zum Goldenen Handschuh" mitnahm. Hier treffen sich Arm und Reich zwischen Alkohol, Sex, Elend und Verbrechen: Menschen allesamt, bis zur letzten Stunde geschlagen mit dem Wunsch nach Glück.
©2016 Rowohlt Verlag (P)2016 tacheles! / ROOF Music

What listeners say about Der goldene Handschuh

Average customer ratings
Overall
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    4
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    1
  • 1 Stars
    0
Performance
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Stars
    1
  • 4 Stars
    2
  • 3 Stars
    1
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0
Story
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Stars
    3
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    1

Reviews - Please select the tabs below to change the source of reviews.