Listen free for 30 days

Listen with a free trial

One credit a month, good for any title to download and keep.
Unlimited listening to the Plus Catalogue - thousands of select Audible Originals, podcasts and audiobooks.
Exclusive member-only deals.
No commitment - cancel anytime.
Buy Now for £9.49

Buy Now for £9.49

Pay using card ending in
By completing your purchase, you agree to Audible's Conditions of Use and authorise Audible to charge your designated card or any other card on file. Please see our Privacy Notice, Cookies Notice and Interest-based Ads Notice.

Editor reviews

Ein Krimi als Hochliteratur? Der Geniestreich des Umberto Eco

In einem Kloster des 14. Jahrhunderts werden Mönche ermordet und der Franziskaner William von Baskerville soll das Mysterium lösen. Was wie die Zusammenfassung eines typischen Krimis klingt, ist der Kern eines Meisterwerks der modernen Weltliteratur. Umberto Eco schuf mit "Der Name der Rose" einen überaus klugen und tiefen Roman, der Philosophie, Geschichte, Religion und Semiotik verbindet. Entstanden ist weder ein Krimi noch ein Historienepos, sondern eine präzise Betrachtung menschlicher Abgründe.

Gert Heidenreich nimmt sich als Sprecher des ungekürzten Hörbuchs den Anspruch der Vorlage zu Herzen. Bei Eco ist kein Wort Zufall und Heidenreich gibt diese Präzision eindringlich wieder. Seine Stimme passt ebenso perfekt zum analytisch-deduktiven Charakter der Hauptfigur wie zum altersweisen Erzähler Adson von Melk.

"Der Name der Rose" gestaltet den Wechsel zwischen spannender Krimi-Handlung und philosophischer Betrachtung so anschaulich, dass der Hörer nie die Orientierung und die Lust an dieser einzigartigen Geschichte verliert.

Summary

Es gibt literarische Werke, die sind so präzise, klug und spannend geschrieben, da möchte man auf kein Wort verzichten. Umberto Ecos "Der Name der Rose" ist ein solches Buch. Man möchte bis in den letzten Winkel hören, wie William von Baskerville mit seinem Adlatus durch die Gänge der Abtei streift. Man möchte seiner zornigen Auseinandersetzung mit den Dominikanern lauschen und auch dem Wahnsinn in der Stimme des alten Bibliothekswächters Jorge.

Gert Heidenreich führt mit seiner Lesung souverän durch diesen historischen Krimi, in dem jede Silbe, jede Betonung, jeder Nachklang seinen unverzichtbaren Platz hat.

(c) + (p) 2008 Der Hörverlag

What listeners say about Der Name der Rose

Average customer ratings
Overall
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    11
  • 4 Stars
    2
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0
Performance
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    11
  • 4 Stars
    1
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0
Story
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    10
  • 4 Stars
    2
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0

Reviews - Please select the tabs below to change the source of reviews.

No Reviews are Available
Sort by:
Filter by:
  • Overall
    4 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Story
    5 out of 5 stars
Profile Image for Karim
  • Karim
  • 07-05-19

absolut hörenswert

toller und spannender historienroman. genialer sprecher. teilweise etwas langatmig, besonders wenn sich eco im philosophischen exkurs verliert. aber dennoch absolut empfehlenswert

  • Overall
    3 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Story
    2 out of 5 stars
Profile Image for Amazon-Kunde
  • Amazon-Kunde
  • 03-04-18

Nur für Kenner des Buches

Es mag sein dass der Name der Rose ein Meisterwerk ist wie viele sagen. Für mich persönlich jedoch war es jedoch langweilig und ich musste mich zwingen es zu beenden. Etwas dass mir fast noch nie passiert ist. Für Kenner des Buches ist es durchaus zu empfehlen da die Geschichte von Gert Heidenreich meisterhaft erzählt wird.

  • Overall
    5 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Story
    5 out of 5 stars
Profile Image for artur elias
  • artur elias
  • 02-08-16

Meisterwerk, meisterhaft gelesen..

Inacreditavelmente mais real que a própria História com a qual esta ficção se entretece; espantosamente triste; intelectualmente instigante; genialmente narrado.