Listen free for 30 days

Listen with a free trial

One credit a month, good for any title to download and keep.
Unlimited listening to the Plus Catalogue - thousands of select Audible Originals, podcasts and audiobooks.
Exclusive member-only deals.
No commitment - cancel anytime.
Buy Now for £23.49

Buy Now for £23.49

Pay using card ending in
By completing your purchase, you agree to Audible's Conditions of Use and authorise Audible to charge your designated card or any other card on file. Please see our Privacy Notice, Cookies Notice and Interest-based Ads Notice.

Editor reviews

Nie begegnet, oft berührt

Schichtdienst im Bett? Tiffy und Leon geben sich im wahrsten Sinne des Wortes die Klinke in die Hand. Schließlich hat sich der Krankenpfleger ein cleveres Konzept ausgedacht: Da er immer nachts arbeitet und auch sonst fast nie zuhause ist, vermietet er sein Zimmer einfach doppelt - und die klamme Neulondonerin Tiffy freut sich über die spottbillige Miete der großzügigen Zweizimmerwohnung. Eigentlich ein Superdeal. Doch obwohl die Kommunikation per Klebezettel ganz gut funktioniert, streuen manipulative Ex-Freunde und eingebuchtete Geschwister bald mächtig Sand ins WG-Getriebe. Vielleicht sollten sich die zeitverschobenen Mitbewohner tatsächlich einmal treffen ...? Frei nach Jojo Moyes oder Bridget Jones freuen wir uns auf ein unglaublich lustiges Verwirrspiel, dass nicht nur Tiffys Häkel-Anleitungen hoffnungslos verheddert. Slapstick mit Sympathie, Herz und einer Extradosis Humor.

Summary

Tiffy braucht eine günstige Wohnung in London und zwar sofort. Leon arbeitet Nachtschichten und braucht Geld. Ihre Freunde halten sie für verrückt, doch es ist DIE perfekte Lösung: Sie teilen sich ein Zimmer. Die Regeln sind klar: Tagsüber gehört das Appartment Leon, nachts ist es allein Tiffys Reich.

Doch angesichts obsessiver Exfreunde, Brüdern, die zu Unrecht im Gefängnis sitzen und natürlich der Tatsache, dass sie einander noch nie begegnet sind und nur über Post-Its kommunizieren, müssen Tiffy und Leon erkennen, dass sich das Leben nicht an Regeln hält. Und die Liebe schon gar nicht...

©2019 Beth O'Leary / Random House Audio / Diana Verlag. Übersetzung von Pauline Kurbasik und Babette Schröder (P)2019 Random House Audio

What listeners say about Love to share (German edition)

Average customer ratings

Reviews - Please select the tabs below to change the source of reviews.

No Reviews are Available
Sort by:
Filter by:
  • Overall
    3 out of 5 stars
  • Performance
    3 out of 5 stars
  • Story
    3 out of 5 stars
Profile Image for BookCat
  • BookCat
  • 20-09-19

Meh.

Characters were cute, but story was a bit too dramatic for my liking. Could have done without the whole extra Justin drama.