Listen free for 30 days

GIER - Wie weit würdest du gehen?

Narrated by: Dietmar Wunder
Length: 9 hrs and 46 mins
4.3 out of 5 stars (7 ratings)

£7.99/month after 30 days. Cancel anytime

Summary

Wenn Reichtum für alle möglich wäre, man dafür aber von seinem eigenen Geld abgeben müsste, würdest du teilen?

"Stoppt die Gier!" rufen sie und "Tod dem Kapitalismus". Auf der ganzen Welt demonstrieren Menschen gegen die Folgen einer neuen Wirtschafts krise. Nur ein paar wenige Reiche sind die Gewinner. Bei einem Sondergipfel in Berlin will Nobelpreisträger Herbert Thompson eine Rede halten, die die Welt verändern könnte. Denn angeblich hat er die Formel gefunden, mit der Wohlstand für alle möglich ist. Doch dazu wird er nicht mehr kommen. Bei einem Autounfall stirbt er - aber es gibt einen Zeugen, der weiß, dass es Mord war. Jan Wutte will wissen, was hinter der Formel steckt, aber die Mörder sind ihm dicht auf den Fersen...

In Ihrer Audible-Bibliothek auf unserer Website finden Sie für dieses Hörbuch eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material.

©2019 Marc Elsberg / Random House Audio / Blanvalet Verlag (P)2019 Random House Audio

What listeners say about GIER - Wie weit würdest du gehen?

Average customer ratings
Overall
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    3
  • 4 Stars
    3
  • 3 Stars
    1
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0
Performance
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    4
  • 4 Stars
    2
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    1
  • 1 Stars
    0
Story
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Stars
    1
  • 4 Stars
    5
  • 3 Stars
    1
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0

Reviews - Please select the tabs below to change the source of reviews.

Sort by:
Filter by:
  • Overall
    4 out of 5 stars
  • Performance
    2 out of 5 stars
  • Story
    4 out of 5 stars

Eine gute Geschichte mit einer nervenden Stimme

eine schöne Geschichte aber mit einer nervenden Stimme vorgetragen. warum dieses flüstern? Dieses soll langsamer, betonte, künstliche Stimme? Naja, die Geschichte ist schon gut.. Interessant. Ob das Thema eigentlich stimmt ist noch eine andere Frage. Jedenfalls spannend zuzuhören.