We are currently making improvements to the Audible site. In an effort to enhance the accessibility experience for our customers, we have created a page to more easily navigate the new experience, available at the web address www.audible.co.uk/access.
Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand Audiobook

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Regular Price:£19.89
  • Membership Details:
    • First book free with 30-day trial
    • £7.99/month thereafter for your choice of 1 new book each month
    • Cancel easily anytime
    • Exchange books you don't like
    • All selected books are yours to keep, even if you cancel
  • - or -

Publisher's Summary

Allan Karlsson hat keine Lust auf seine Geburtstagsfeier im Altenheim. Obwohl der Bürgermeister und die Presse auf den 100jährigen Jubilar warten, steigt Allan kurzerhand aus dem Fenster und verduftet. Bald schon sucht ganz Schweden nach dem kauzigen Alten, doch der ist es gewohnt, das Weltgeschehen durcheinander zu bringen und sich immer wieder aus dem Staub zu machen.

©2011 carl's books (P)2012 Der Hörverlag

What the Critics Say

Ein Schelmenroman erster Güte!
-- Der Spiegel

Ein amüsanter Crashkurs über Sinn und Irrsinn von Geschichte und Gegenwart. Ein Gute-Laune-Schmöker!
-- Denis Scheck, ARD druckfrisch

Ganz große Unterhaltung und einfach ein Riesenspaß!
-- Hessischer Rundfunk, hr 1

What Members Say

Average Customer Rating

4.0 (1 )
5 star
 (0)
4 star
 (1)
3 star
 (0)
2 star
 (0)
1 star
 (0)
Overall
3.0 (1 )
5 star
 (0)
4 star
 (0)
3 star
 (1)
2 star
 (0)
1 star
 (0)
Story
5.0 (1 )
5 star
 (1)
4 star
 (0)
3 star
 (0)
2 star
 (0)
1 star
 (0)
Performance
Sort by:
  •  
    Daniel Hume 07/10/2017
    Daniel Hume 07/10/2017 Member Since 2017
    RATINGS
    REVIEWS
    2
    1
    Overall
    Performance
    Story
    "Ständiges unnötiges Fluchen"

    Die Geschichte an sich ist ganz gut, obgleich mit schwarzem Humor durchzogen, der ja wohl
    nicht jedem liegt; mir übrigens auch nicht, und doch habe ich die Geschichte halbwegs genießen können, nachdem ich mich darauf eingestellt hatte.

    Wirkliches Manko: es wird fortwährend aufs Ärgste geflucht. Meines Erachtens nach, völlig unnötig zur Charakterentwicklung (viele Schriftsteller schaffen das viel subtiler, natürlicher und mehr in die Tiefe gehend) und mehr oder weniger unausweichlich, da permanent. Dadurch scheint die Erzählung billiger als sie eigentlich ist. Ich hätte das gerne anfangs gewusst, dann hätte ich mir ein anderes Buch ausgesucht.

    0 of 0 people found this review helpful

Report Inappropriate Content

If you find this review inappropriate and think it should be removed from our site, let us know. This report will be reviewed by Audible and we will take appropriate action.

Cancel

Thank you.

Your report has been received. It will be reviewed by Audible and we will take appropriate action.