Regular price: £12.09

Membership details Membership details
  • A 30-day trial plus your first audiobook, free
  • 1 credit/month after trial – choose any book, any price
  • Easy exchanges – swap any book you don’t love
  • Keep your audiobooks, even if you cancel
  • Free, unlimited access to Audio Shows
  • After your trial, Audible is just £7.99/month
OR
In Basket

Editor reviews

Der Mensch: Das überschätzte Säugetier mit der Zerstörungswut

"Eine kurze Geschichte der Menschheit" von Yuval Noah Harari ist ein Hörbuch voller Wahrheiten, die sich sonst niemand auszusprechen traut. Sprecher Jürgen Holdorf hat damit kein Problem und sorgt dafür, dass Yuval Noah Hararis Werk ein unterhaltsames Feuerwerk bisher unbekannter Thesen ist.

Denn Harari nimmt uns mit zu den Ursprüngen des Homo Sapiens, als er vor rund 100.000 Jahren noch eine von vielen Tierrassen auf einem schönen Planeten war. Als sich diese Rasse rund 30.000 Jahre später rasant zum Herrscher über die Natur mausert, beginnt die Talfahrt der Erde. Erstmals wird in "Eine kurze Geschichte der Menschheit" der Mensch nicht als Held der Evolution gefeiert, sondern als Zerstörer entlarvt.

Allerdings nie mit erhobenem Zeigefinger. "Eine kurze Geschichte der Menschheit" von Yuval Noah Harari baut vielmehr auf Fakten, Beispielen aus der Geschichte und neuesten Forschungs-Erkenntnissen auf. Eine lyrische Genugtuung für diejenigen, die dem Menschen an sich nicht über den Weg trauen.

Summary

Vor 100.000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen.

Vor 70.000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herrn des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ.

©2013 Deutsche Verlags-Anstalt (P)2013 Der Hörverlag

Critic reviews


Eine auditive Wundertüte, die einen überrascht und ganz sprachlos macht.
-- literaturmarkt.info

What members say

Average customer ratings

Overall

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    2
  • 4 Stars
    1
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    1
  • 1 Stars
    1

Performance

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Stars
    3
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    1

Story

  • 3 out of 5 stars
  • 5 Stars
    2
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    1
  • 1 Stars
    1
No Reviews are Available
Sort by:
  • Overall
    5 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Story
    5 out of 5 stars
  • Cezar Zillig
  • 18-02-17

Ausgezeichnet.

Ein essentielles Buch ! Es gehört zur Bibliothek unseres Lebens. Ich bin Froh es getroffen zu haben.

1 of 1 people found this review helpful

  • Overall
    5 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Story
    5 out of 5 stars
  • Birdman
  • 12-09-15

Great!

Intelligent but easy enough to listen to while running. History as you may not have heard it. I highly recommend it.