Listen free for 30 days

Die Schlafwandler

Wie Europa in den Ersten Weltkrieg zog
Narrated by: Frank Arnold
Length: 29 hrs and 17 mins
Categories: Non-fiction, Politics
5 out of 5 stars (1 rating)

£7.99/month after 30 days. Cancel anytime

Editor reviews

Die Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts

Nur wenigen Historikern gelingt es, mit Sachbüchern zu Bestsellerautoren zu werden. Christopher Clark hingegen schafft dies mit seinem Monumentalwerk „Die Schlafwandler. Wie Europa in den Ersten Weltkrieg zog“. Sprecher Frank Arnold gelingt es darüber hinaus noch, ein packendes Hörbuch zu inszenieren, das Sie von Anfang an in seinen Bann zieht.

Die Geschichte beleuchtet die Schuldfrage, wie es zum Ersten Weltkrieg kommen konnte, völlig neu. Kenntnisreich und informativ werden die Interessen und Motive der Großmächte betrachtet und die politischen Akteure mit all ihrem Misstrauen, ihrer Überheblichkeit und ihren nationalistischen Bestrebungen dargestellt.

Frank Arnold glückt es, das umfangreiche Historienwerk spannend zu lesen und das Thema somit anschaulich zu vermitteln. Bei Ihnen kommt garantiert keine Langeweile auf und das Gehörte bleibt im Kopf. So macht Geschichtsunterricht Spaß!

Audible wünscht gute Unterhaltung!

Summary

Lange Zeit galt es als ausgemacht, dass das deutsche Kaiserreich wegen seiner Großmachtträume die Hauptverantwortung am Ausbruch des Ersten Weltkriegs trug. In seinem bahnbrechenden neuen Werk kommt der renommierte Historiker und Bestsellerautor Christopher Clark (Preußen) zu einer anderen Einschätzung.

Clark beschreibt minutiös die Interessen und Motivationen der wichtigsten politischen Akteure in den europäischen Metropolen und zeichnet das Bild einer Welt, in der gegenseitiges Misstrauen, Fehleinschätzungen, Überheblichkeit, Expansionspläne und nationalistische Bestrebungen zu einer Situation führten, in der ein Funke genügte, den Krieg auszulösen, dessen verheerende Folgen kaum jemand abzuschätzen vermochte.

Schon jetzt zeigt sich, dass "Die Schlafwandler" eine der wichtigsten Neuerscheinungen zum 100. Jahrestag des Ausbruchs des Ersten Weltkriegs sein wird.



In ihrer Audible-Bibliothek auf unserer Website finden Sie für dieses Hörbuch eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material.
©2013 Deutsche Verlags-Anstalt (P)2013 Random House Audio, Deutschland

Critic reviews

Eine Wucht.
-- Süddeutsche Zeitung

What members say

Average customer ratings

Overall

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    1
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0

Performance

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    1
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0

Story

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    1
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0

Reviews - Please select the tabs below to change the source of reviews.

No Reviews are Available
Sort by:
  • Overall
    5 out of 5 stars
Profile Image for KW
  • KW
  • 29-11-18

Finally a book that makes sense

Congrats are in order. Chris Clark has contributed a giant historical effort that provides the reasons for WWI, something that has puzzled me for the last five decades. His painstaking quest for historical fact and accurate analysis of myriad documents and their interconnect meaning brings to light just how irresponsible, cowardly and arrogant the government actors and monarchs of the day were as they played their geopolotocal games on the chessboard of war, while pretending to represent a public interest. Mr. Clark's presentation of the data allows the listener to draw accurate conclusions,
The length and depth of the book is impressive. It requires stamina on the part of the listener but, as is usual, a well-expended effort has its appropriate rewards.

1 of 1 people found this review helpful