Regular price: £11.29

Membership details Membership details
  • A 30-day trial plus your first audiobook, free
  • 1 credit/month after trial – choose any book, any price
  • Easy exchanges – swap any book you don’t love
  • Keep your audiobooks, even if you cancel
  • Free, unlimited access to Audio Shows
  • After your trial, Audible is just £7.99/month
OR
In Basket

Summary

In Franz Kafkas unvollendet gebliebenen Roman "Das Schloß" kommt der Landvermesser K. in ein Dorf, das in unmittelbarer Nähe zu einem Schloss liegt. Es gelingt K. nicht, in das Schloss zu gelangen, dessen bedrohliche Präsenz das Leben im Dorf bestimmt und die Bewohner in Angst und Anhängigkeit hält. Wer im Schloss residiert und worauf die Macht der vermeintlichen Schlossbewohner beruht, bleibt rätselhaft.

Kafka hat seinen Roman 1922 begonnen. Nach seinem frühen Tod veröffentlichte sein Freund Max Brod das Fragment 1926.

Für den Hessischen Rundfunk hat der in Fulda geborene Schauspieler Michael Evers den Roman 1983 gelesen. Evers arbeitete u. a. am Schauspielhaus in Zürich, am Theater in Basel, am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg und am Max Gorki Theater in Berlin. Er ist an zahlreichen Hörbuchproduktionen und Hörspielen als Sprecher beteiligt.
©gemeinfrei (P)1983 hr

What members say

Average customer ratings

Overall

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Stars
    0
  • 4 Stars
    1
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0

Performance

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    1
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0

Story

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Stars
    0
  • 4 Stars
    1
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0