Regular price: £12.99

Membership details Membership details
  • A 30-day trial plus your first audiobook, free
  • 1 credit/month after trial – choose any book, any price
  • Easy exchanges – swap any book you don’t love
  • Keep your audiobooks, even if you cancel
  • Free, unlimited access to Audio Shows
  • After your trial, Audible is just £7.99/month
OR
In Basket

Editor reviews

Noch nichts von Joachim Meyerhoff gehört? Eine entsetzliche Bildungslücke!

Mit "Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke" nährt Schauspieler Joachim Meyerhoff ein weiteres Mal den Kult, der um seine hochunterhaltsamen Lebenserinnerungen bereits entstanden ist.

Das Hörbuch, natürlich ungekürzt von ihm selbst vorgetragen, spielt in den Jahren nach seiner Aufnahme an der Schauspielschule. Die mehr oder weniger glückliche Figur, die er als Auszubildender der darstellenden Künste abgibt, ist ein ironisches Kabinettstückchen vom Feinsten. Dass Schauspielern auch außerhalb ihrer Berufsausübung immer etwas leicht Seltsames anhaftet, beweist seine Großmutter tagtäglich. Mit ihr, einer ehemaligen Bühnendiva, und seinem Großvater, einem zwar emeritierten, aber ansonsten noch aktiven Professor der Philosophie, muss es der junge Joachim, der zweifelsfrei selbst einen Sprung in der Schüssel hat, unter einem Dach aushalten.

Mit Distanz zu sich selbst, dabei offen- und warmherzig, legt Joachim Meyerhoff dem Publikum einen bedeutsamen Abschnitt seines Lebens zu Füßen. "Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke" sind 722 Minuten pures Hörvergnügen zwischen Comedy, Kunst und Lebensweisheit.

Summary

Anrührend, tieftraurig und zum Brüllen komisch.

Zu seiner eigenen Überraschung wird Joachim Meyerhoff auf der Schauspielschule in München angenommen und zieht in die großbürgerliche Villa seiner Großeltern ein. Tagsüber wird er an der Schauspielschule in seine Einzelteile zerlegt, abends ertränkt er seine Verwirrung auf opulenten Möbeln in diversen Alkoholika. Aus dem Kontrast zwischen großelterlichem Irrsinn und ausbildungsbedingtem Ich-Zerfall entstehen Situationen, die den Erzähler oft überfordern und seinen Zuhörern Lach- und Rührungstränen in die Augen treiben.

Leidenschaftlich live gelesen vom Autor.
©2015 Joachim Meyerhoff / Kiepenheuer & Witsch (P)2016 Random House Audio

What members say

Average customer ratings

Overall

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    4
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0

Performance

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    3
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0

Story

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    3
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0
No Reviews are Available
Sort by:
  • Overall
    5 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Story
    5 out of 5 stars
  • Birdman
  • 15-07-17

Awsome

This is almost a modern version of the Zauberberg. This is not comedy. It is an artifact of a world that will disappear shortly. Describing it in all its beauty and ridiculousness.